Videokonferenz mit weiteren Athletinnen und Athleten

Datum:

Wie bereits zu den Olympischen Spielen hat sich Bundeskanzler Olaf Scholz auch diesmal Zeit genommen, um einen Gruß an das Team Deutschland Paralympics nach Peking zu senden. Stellvertretend für das gesamte deutsche Athletenteam haben Anna-Lena Forster, Matthias Keller, Andrea Rothfuss, Johanna Recktenwald – Parabiathlon und Anja Wicker die herzlichen Worte und Wünsche des Bundeskanzlers entgegengenommen. Auch Friedhelm-Julius Beucher, Präsident des Deutschen Behindertensportverbandes und Dr. Karl Quade, Chef de Mission haben sich ebenfalls sehr gefreut über die digitale Geste der Wertschätzung. Der großartige Erfolg unserer Sportlerinnen und Sportler beeindruckt mich ebenso wie das Zusammenwirken zwischen Debütanten und erfahrenen Para-Athleten bei diesen Spielen.

Dahingehend ein großes Dankeschön für die emotionalen Sportmoment, die wir gemeinsam mit euch in Peking erleben dürfen. In diesem Sinne schließe ich mich den Worten von Olaf Scholz an und wünsche weiterhin viel Erfolg und alles Gute.

Bild: Bundesregierung / Guido Bergmann