Internationaler Museumstag im Kloster Veßra

Datum:

Der Internationale Museumstag wurde heute durch das Hennebergische Museum und die Landeszentrale für politische Bildung zum Anlass genommen, um die Sonderausstellung „Heimat. Eine Annährung“ in Kloster Veßra zu eröffnen. Heimat bedeutet für viele Menschen etwas Schönes und Vertrautes. Heimat ist für mich eine Herzensangelegenheit und gibt mir Kraft. Hier habe ich Menschen kennengelernt, denen ich viel zu verdanken habe. Daher bin ich dankbar und stolz, hier leben zu dürfen und meine Heimat mitsamt der Südthüringer Herzlichkeit als Bundestagsabgeordneter in Berlin vertreten zu dürfen. Ein großes Dankeschön und Kompliment gebühren der Kuratorin dieser Ausstellung, Frau Hartung und ihrem Team. Ich wünsche dem Hennebergischen Museum viele Besucherinnen und Besucher.

Informationen rund um die Sonderausstellung finden Sie unter: https://museumklostervessra.de/