Dritte Tagung des Sportausschusses

Datum:

Gestern tagte zum dritten Mal der Ausschuss für Sport. Auf der Tagesordnung standen Gespräche mit dem Präsidenten des Deutsch Olympischen Sportbundes, Thomas Weikert, sowie des Deutschen Behindertensportverbandes, Friedhelm Julius Beucher, mit der Präsidentin Karla Borger und dem Geschäftsführer Johannes Herber vom Athleten Deutschland e.V. Viele gute und wichtige Themen wurden in der öffentlichen Sitzung angesprochen. Neben den Ausführungen zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Sport waren auch die Olympischen Spiele unser Top-Thema. Nach wie vor bin ich der festen Überzeugung, dass ein politischer Boykott kaum etwas bringen wird. Wir sollten unseren Athletinnen und Athleten zur Seite stehen und ihnen in dieser schwierigen Situation den Rücken frei halten. Diese Position habe ich auch gegenüber dem MDR Thüringen zum Ausdruck gebracht. https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-interview-frank-ullrich-olympische-winterspiele-100.html