Diskussion über den Thüringer Wald in Oberhof

Datum:

Der wunderschöne Thüringer Wald ist immer ein guter Grund für ein Buch und ein Gespräch. Gemeinsam mit Frank Quilitzsch, dem Autor des Buches „Wilhelm, wie sieht der Wald wieder aus“, dem Oberhofer Forstamtsleiter, Bernd Wilhelm, und allen Interessierten war es gestern Abend eine breite und konstruktive Diskussion im AHORN Panorama Hotel Oberhof. Der Klimawandel wirkt sich regional sehr unterschiedlich aus und stellt uns vor große Herausforderungen. Da wir vor Ort eine Vielzahl an guten und engagierten Protagonisten haben, bin ich überzeugt davon, dass wir eine Modellregion für einen starken nachhaltigen Dreiklang aus Sport, Tourismus und Klimaschutz sein können. Packen wir es an. Ein großes Kompliment geht an Mirko Hempel, den Leiter des Friedrich-Ebert-Stiftung – Landesbüro Thüringen für die erstklassige Moderation und dem Team im Hintergrund für die fantastische Organisation.