Besuch in der SWM Werkzeugfabrik Steinbach-Hallenberg

Datum:

Als Kind habe ich immer davon geträumt, meine eigenen Werkzeuge zu schmieden. Da mein Papa mit Herz und Seele Werkzeugmacher war, schaute ich ihm sehr oft über die Schulter. Dieser Handwerksberuf ist für mich Faszination pur. Genau aus diesem Grund war es mir ein Bedürfnis, heute bei der SWM Werkzeugfabrik in Steinbach-Hallenberg vorbeizuschauen. Seit 60 Jahren werden hier hochwertige Werkzeuge mit dem Qualitätssiegel „Made in Germany“ produziert und international verkauft. Die gegenwärtige Energiekrise stellt auch unsere Südthüringer Wirtschaftsregion vor große Herausforderungen. Wie dieses Unternehmen mit der aktuellen Situation umgeht, wurde heute im gemeinsamen Gespräch mit Geschäftsführung und weiteren Verantwortlichen am Standort deutlich. Mit der Gas- und Strompreisbremse für Unternehmen in unserem Land werden wir ebenfalls für spürbare Entlastungen sorgen. Da die Energiekrise für unsere heimische Wirtschaft bereits mit einer gewaltigen Kraftanstrengung verbunden ist, halte ich es für zwingend erforderlich, dass die EU nicht noch zusätzliche Vorschriften und Hürden auferlegt, sondern das man gemeinsam lösungsorientiert arbeitet. In diesem Sinne bedanke ich mich für den konstruktiven Austausch.