Ein Traum von Weihnachtsbaum!

Datum:

Anlässlich der Bundesratspräsidentschaft von Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow stammt der diesjährige Weihnachtsbaum vor dem Bundesrat aus der Porzellanstadt Kahla/Thüringen. Seit dem Wochenende verbreitet nun die wunderschön gewachsene 25- jährige Colorado-Tanne vorweihnachtliche Adventsstimmung. Mit einem Tieflader wurde sie am vergangenen Freitag vom Technischen Hilfswerk Suhl von Thüringen nach Berlin gebracht. Gemeinsam mit den Kollegen aus Berlin Mitte erfolgte dann am Samstag die Baumaufstellung. Neben dem 7-köpfigen Team aus Suhl war ich vor Ort. Wenn Einsatzkräfte aus meinem Wahlkreis Südthüringen schon mal in Berlin sind und einen Weihnachtsgruß mitbringen, dann wollte ich die Gelegenheit nutzen, persönlich am Ort des Geschehens vorbeizuschauen. Binnen 90 Minuten wurde der 10 Meter hohe Baum mit dem letzten Zuschnitt und viel Fingerspitzengefühl in die vorbereitete Bodenhülse gesetzt. Selbst das THW-Team aus Berlin Mitte staunte nicht schlecht, was Thüringen neben Bratwurst und Klößen noch alles zu bieten hat. Die Männer vom THW haben ein weiteres Mal ihr Können unter Beweis gestellt. Sowohl für positive Anlässe als auch im Katastrophen- und Zivilschutzfall ist auf das THW immer Verlass. Ich weiß eure Einsatzbereitschaft sehr zu schätzen und großes Kompliment an alle Beteiligten. Noch in dieser Woche sollen unzählige Lichter den „Traum von Baum“ erstrahlen lassen.